Störung?

Unsere Bereitschaftsdienstliste
News
 23.08.2018 Verdiente Auszeichnung für Herrn Sebastian Reiter
Herr Sebastian Reiter, unser 2. Vorstand, wurde in der Generalversammlung d...
 Mehr...
 26.07.2016 Neue Gremiums-Mitglieder gewählt
In der Generalversammlung der Stromversorgung Seebruck eG am 29.06.2016 wurden a...
 Mehr...
 26.07.2016 Generalversammlung 2016 - Hohe Auszeichnung für Franz Mayer
Unser Vorstandsvorsitzender Franz Mayer wurde in der Generalversammlung der Stro...
 Mehr...
 05.07.2013 Generalversammlung 2013 - Hohe Auszeichnung für Hans Fenzl
In der Generalversammlung der Stromversorgung Seebruck eG am 25.06.2013 wurde de...
 Mehr...
   
Bei aller Hektik, die ein Umzug mit sich bringt, sollten Sie auf keinen Fall vergessen, sich bei Ihrem regionalen Stromversorger an-, um- oder auch abzumelden. Folgende Tipps für Einzug oder Auszug  sollten Sie unbedingt beachten:


Einzug

Spätestens am Einzugstag schriftlich oder telefonisch anmelden.

Für den Vertragsabschluß brauchen wir, die Stromversorgung Seebruck eG, folgende Daten von Ihnen:

Familien- und Vornamen, Adresse, Zählernummer, Zählerstände, Einzugsdatum (Tag der Schlüsselübergabe) und den Namen des Vermieters (falls bekannt).

Natürlich funktioniert die Anmeldung auch direkt über Internet.

Das Zustandekommen des Vertrages wird von der Stromversorgung Seebruck eG schriftlich bestätigt.

Falls Sie möchten, können Sie uns auch sofort eine Einzugsermächtigung erteilen.

      
Auszug

Der Vertrag kann mit zweiwöchiger Frist vor dem Auszug schriftlich gekündigt werden. Um- und Abmeldung können Sie gleich hier aus dem Internet erledigen.

Für die Endabrechnung braucht die Stromversorgung Seebruck eG folgende Angaben von Ihnen:
Kundennummer, Familien- und Vornamen, Adresse, Auszugsdatum (Tag der Schlüsselübergabe), neue Anschrift und neue Bankverbindung (wenn die Schlußabrechnung von einem anderen Konto als bisher abgebucht werden soll) oder einen Hinweis, daß die Endabrechnung nicht mehr abgebucht werden soll.

Am Tag des Auszugs den Zählerstand schriftlich oder telefonisch mitteilen.

Mit der Abbuchung der Endabrechnung erlischt die Einzugsermächtigung.

      
© 2017 Stromversorgung Seebruck eG registrieren     Impressum     Datenschutzerklärung     anmelden